Wir hatten 30+1 Gründe zu feiern

Anhand von kurzen Filminterviews wurde ein Einblick auf die eigene Geschichte gewährt, Mitarbeiter*Innen erzählten was sie alles erlebt und erfahren haben. 

Am runden Tisch, welcher von Vivienne Causemann moderiert wurde, fanden sich Vertreter*innen unserer Kunden, unserer Förderpartner und dem Verein „arbeit plus – soziale Unternehmen Vorarlberg“ wieder. Gemeinsam blickten Bernhard Bereuter, AMS Vorarlberg, Benedicte Hämmerle „arbeit plus – soziale Unternehmen Vorarlberg“, Albert Trebo, Geschäftsführer Firma Grass, Konrad Steurer, Die Faehre Gemeinnützige Sucht- und Drogenhilfe GmbH, sowie Harald Panzenböck, Leiter der Kaplan Bonetti Arbeitsprojekte auf die Gegenwart und zukünftigen Herausforderungen. 

Die anlässlich des Jubiläums angefertigte Broschüre „Jedes Arbeitslebens“ wurde an diesem Tag von Cornelia Matt präsentiert. Für musikalische Untermalung sorgten „Die Schurken“ mit Goran Kovačević, Martin Deuring, Martin Schelling und Stefan Dünser. Das Mittagsbuffet wurde durch die Kantine der Kaplan Bonetti gemeinnützige GmbH zubereitet und serviert.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden, Sponsoren und Gästen, die dazu beigetragen haben, dass diese Jubiläumsfeier zu einem wunderschönen Fest wurde.