Koordinator/in und Arbeitsanleiter/in

Für die Arbeitsprojekte suchen wir ab 1. September 2021 eine/n:

 

Koordinator/in und Arbeitsanleiter/in

für die Beschäftigung von Menschen mit Suchterkrankung (100 %)

Wir wenden uns an eine Persönlichkeit, die benachteiligte Menschen für eine angemessene Beschäftigung ansprechen kann.

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtkoordination des Projektes „Einstieg in den Ausstieg“
  • Menschen mit Suchterkrankungen sinnvolle Beschäftigung bieten
  • Diesen Klienten*innen durch das bestehende Netzwerk individuelle nachhaltige Unterstützung zukommen lassen
  • Vernetzung und Kontakt zu den vorhandenen Angeboten der Vorarlberger Suchthilfe

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung bevorzugt im Bereich Sozialarbeit, Pädagogik und/oder Sozialpsychiatrie
  • Qualifikation und/oder Erfahrung im Bereich kreatives Werken
  • Vertiefte Kenntnisse oder fundierte Erfahrung im Umgang mit  suchterkrankten Menschen
  • Führerschein B von Vorteil

Wir bieten:

  • Kommunikative, lösungsorientierte Teamstruktur
  • Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit   
  • Möglichkeit zur Weiterbildung und Entwicklung
  • Diverse Sozialleistungen und Gehaltseinstufung nach VSG-KV2021
  • Arbeitsplatz im Zentrum von Dornbirn (Nähe Hauptbahnhof)

 

PDF-Download

Jetzt bewerben

 

Die Bewerbungsfrist endet am 29. Juli 2021

Jeder Mensch verdient immer wieder neue Chancen.

Mag. Harald Panzenböck
Bereichsleiter Arbeitsprojekte

Kaplan Bonetti gemeinnützige GmbH
Arbeitsprojekte

 

z.H. Mag. Harald Panzenböck
Schlachthausstraße 7c, 6850 Dornbirn
+43 5572 23061
office@kaplanbonetti.at

Mag. Harald Panzenböck

Bereichsleiter Arbeitsprojekte

+43 5572 23061 - 10

harald.panzenboeck@kaplanbonetti.at