Jeder Mensch hat das Recht auf ein menschenwürdiges Zuhause.

Viele Familien kämpfen derzeit mit den steigenden Mietpreisen und stagnierenden Löhnen – die finanziellen Engpässe drohen in Wohnungsverlust zu münden. Die Mietpreise bewegen sich in Vorarlberg auf ein Niveau zu, das viele von vornherein ausschließt. Bei den Gemeinden gibt es lange Wartelisten für eine gemeinnützige Wohnung.

Jeder Mensch hat das Recht auf eine finanzierbare Wohnung.

Michael Hämmerle, BA
Bereichsleiter Beratungsstelle

Wir beraten und betreuen derzeit ungefähr 1.400 Haushalte im Jahr im Bezirk Dornbirn, versuchen die Situation umfassend zu klären, etwa welche finanziellen Unterstützungen in Frage kommen. Viele Menschen wissen beispielsweise gar nicht, dass sie einen Wohnbeihilfe- oder Mindestsicherungsanspruch haben. Oft gelingt es uns damit, die Situation zu stabilisieren und eine drohende Delogierung zu verhindern.

Bevor Sie ihre Wohnung verlieren …
Wenn Sie eine andere Wohnung brauchen …
Wenn Sie keine Wohnung haben …

Die eigene Wohnung gehört zu den wesentlichen Dingen, die ein gutes Leben ausmachen. Trotzdem kommt jeder 7. Mensch im Laufe seines Lebens aus ganz unterschiedlichen Gründen in die Situation, seine Wohnung zu verlieren, delogiert zu werden oder keine Wohnung zu haben.

Wir informieren, beraten, betreuen oder vermitteln Sie an die geeignete Stelle.

Thumbnail

1.401 betreute Haushalte

Thumbnail

10.779,5 Beratungsstunden

Thumbnail

40% weiblich

Thumbnail

60% männlich

Kaplan Bonetti Beratungsstelle

 

Klaudiastraße 6 / 1. Stock
6850 Dornbirn

T +43 5572 205226
F +43 5572 205226-840
beratung@kaplanbonetti.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag, jeweils 8.30 bis 12.00 Uhr
Um Terminvereinbarung wird gebeten.

Lageplan

Elke

Elke Bitriol

Office, Verwaltung