Jeder Mensch verdient Arbeit.

Die Kaplan Bonetti Arbeitsprojekte sind ein soziales Unternehmen, das Menschen Arbeit bzw. Beschäftigung anbietet. Wir arbeiten nicht gewinnorientiert. Im Auftrag der Fördergeber verfolgen wir das Ziel, langzeitarbeitslose Personen wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Täglich beschäftigen wir zwischen 85 und 100 Menschen in einem unserer Arbeitsprojekte.

Jeder Mensch ist einmalig.

Mag. Harald Panzenböck
Bereichsleiter Arbeitsprojekte

Die Plätze sind zeitlich begrenzt und dienen als Qualifizierungsmaßnahme für den Wiedereinstieg in den ersten Arbeitsmarkt oder um eine passende Beschäftigungsmöglichkeit zu finden. Alle Maßnahmen sind individuell auf jeden Menschen zugeschnitten, der an einem Langzeitarbeitslosen- oder Beschäftigungsprogramm teilnimmt. In Zusammenarbeit mit dem AMS, dem Betriebsarzt, anderen Institutionen und unserer Sozialarbeit werden die langzeitarbeitslosen oder beschäftigungslosen Personen begleitet und unterstützt, um möglichst wieder ein stabiles und selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Aufträge für Unternehmen

Wir übernehmen industrielle Fertigungsarbeiten für größere und kleinere Wirtschaftsbetriebe sowie Aufgaben wie Landschafts- und Objektpflege und unterhalten einen Wäscheservice für die Gastronomie und andere Unternehmen. Neue Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen bewähren sich im Kontakt mit den Auftraggebern, Unternehmer können die Zusammenarbeit unverbindlich erproben – und wenn sie sich dann entscheiden, jemanden in ihren Betrieb zu übernehmen, werden unsere ehemaligen Kolleginnen und Kollegen von uns weiter betreut und begleitet.

Vermittlungschancen für den ersten Arbeitsmarkt

Einige Arbeiterinnen und Arbeiter verlassen unser Team mit einem fixen Arbeitsplatz am ersten Arbeitsmarkt – ein Erfolg, der uns täglich fordert. Wir bauen ständig neue, funktionierende Teams auf, das bedeutet auch: Bei uns erhalten alle irgendwann die Chance, ihr Können zu zeigen.

Wir wünschen uns eine Förderung für Dauerarbeitsplätze für Menschen, die nur noch wenige Jahre bis zur Pension haben oder am ersten Arbeitsmarkt chancenlos sind. Wir würden die Plätze zur Verfügung stellen, weil wir diese Menschen im Team auch brauchen.

TAN

Die Brücke vom zweiten in den ersten Arbeitsmarkt

Als sozialökonomischer Betrieb bieten wir langzeitarbeitslosen und beschäftigungslosen Menschen eine Arbeit mit Sinn. Wir sehen uns als Brücke vom zweiten in den ersten Arbeitsmarkt. Unsere Aufgabe ist es, diesen Menschen eine Tagesstruktur zu geben, sie zu motivieren und auf ihrem Weg in eine neue Zukunft zu begleiten.

Kurze Filminterviews geben einen Einblick in die Situation auf dem Arbeitsmarkt. Mitarbeiter:innen auf Zeit erzählen, welche Unterstützung sie bei Kaplan Bonetti erhalten.

Thumbnail

453 Personen

Thumbnail

11.286 geleistete Stunden

Thumbnail

36% der vorübergehend Beschäftigten erhielten einen Arbeitsplatz

Kaplan Bonetti Arbeitsprojekte

 

Schlachthausstraße 7c
6850 Dornbirn

T +43 5572 23061-10
arbeitsprojekte@kaplanbonetti.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, jeweils 7.30 bis 12.00 Uhr, 13.30 bis 16.30 Uhr
Freitag, 8.00 bis 12.00 Uhr

Lageplan

Marion Allgäuer

Office, Verwaltung, Stv. Leiterin Wäscheservice

+43 5572 23061 - 10

arbeitsprojekte@kaplanbonetti.at